Weihnachtskonzert des Leipziger Kammerorchesters in Regensburg

Am 9. Dezember 2018 gibt das Leipziger Kammerorchester unter der Leitung von Morten Schuldt-Jensen im Audimax Regensburg gemeinsam mit Mitgliedern des Gewandhausorchesters ein festliches Weihnachtskonzert mit Händels glanzvoller Feuerwerksmusik und einigen der stimmungsvollsten Werke zur Vorweihnachtszeit.

Weihnachtskonzert des Leipziger Kammerorchesters in Regensburg
Weihnachtskonzert des Leipziger Kammerorchesters in Regensburg - © Odeon Concerte

Händels berühmte „Feuerwerksmusik“ ist der Inbegriff von barockem Pomp und musikalischem Jubel und so war das Stück auch gedacht: Englands König Georg II. bestellte es bei Händel, um den Abschluss des „Aachener Friedens“ in einem riesigen Freilichtkonzert mit Feuerwerk zu feiern. Über 12.000 Londoner drängelten sich 1749 zur Generalprobe des Stücks, das dem König gar nicht martialisch genug besetzt sein konnte. 101 Salutschüsse leiteten die Uraufführung einige Tage später ein und so begann die berühmte Feuerwerksmusik ihren Siegeszug durch die Konzertsäle. Das Weihnachtskonzert mit dem Leipziger Kammerorchester krönt mit einigen der bekanntesten Werke der Barockmusik die Odeon-Saison zum Jahreswechsel.
Infos und Karten bei ODEON CONCERTE unter Tel. 0941 – 29 6000 und www.odeon-concerte.de

Ostbayern empfehlen