Fernradwege

Wer gerne mal länger mit dem Rad unterwegs ist, sollte unsere Fernradwege mit mindestens 100 km erkunden!

Donauradweg

Der Donauradweg verläuft nah am Fluss von Donaueschingen über Ingolstadt, Regensburg, Straubing und Passau (ab hier beidseitig der Donau) nach Jochenstein zur österreichischen Grenze.

Isarradweg

Der Isarradweg führt aus den Alpen durch das reizvolle Voralpengebiet des Oberlandes in die Landeshauptstadt München und verlässt diese auf absolut ruhigen Auwegen in Richtung Osten.

Naabtalradweg

Von Luhe-Wildenau (Anbindung an Haidenaab- und Waldnaabtal-Radweg) ausgehend, radelt man stets steigungsarm durch das Naabtal vorbei an Wernberg-Köblitz und Pfreimd nach Nabburg mit seiner mittelalterlichen Altstadt.

Waldnaabtalradweg

Die anspruchsvolle Fahrradtour beginnt an der Silberhütte bei Bärnau an der Grenze zu Tschechien und führt über sanfte Hügel des Oberpfälzer Waldes, vorbei an Städten der einstigen Knopf-, Glas- und Porzellanindustrie.

Regentalradweg

Der Regental-Radweg führt von Regensburg auf flussnahen Radwegen nach Nittenau und weiter entlang idyllischer Flussauen über Roding und Cham nach Miltach und im abwechslungsreichen Regental zum Grenzübergang Bayerisch Eisenstein.

Tour de Baroque

Die Tour de Baroque führt von Neumarkt i.d.OPf auf Rad- und Wirtschaftswegen entlang der Donauauen bis nach Passau.

Rottalradweg

Der Rottalradweg verläuft bis auf den Abschnitt Neumarkt Sankt Veit-Massing direkt im landschaftlich reizvollen Talraum der Rott durch Jahrhunderte alte bäuerliche Kulturlandschaft.

Nationalparkradweg

Der Nationalparkradweg führt entlang der deutsch/tschechischen Grenze durch die Nationalparkgebiete Bayerischer Wald und Sumava.

Limes-Radweg

Der Deutsche Limes-Radweg geleitet Sie zu unzähligen römischen Bauwerken entlang ehemaliger römischer Befestigungsanlagen und durch ruhige, abwechslungsreiche Landschaften abseits der großen Zentren.

Schwarze-Laber-Radweg

Der Schwarze-Laber-Radweg beginnt am Bahnhof Neumarkt i.d.OPf. und verläuft über Pfeffertshofen nach Laaber, Parsberg, Lupburg und weiter nach Regensburg.

Zoigl-Radweg

Der Zoigl-Radweg auf den Spuren einer mittelalterlichen Brautradition führt durch die nördliche Oberpfalz.

5-Flüsse-Radweg

Radfahren trifft Kultur. Vorbei an mittelalterlichen Städten, Kirchen und bayerischen Wahrzeichen machen diese 5-tätige Fahrradtour zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Radweg München-Regensburg-Prag

Vom Englischen Garten in München bis in die "Goldene Stadt" Prag führt auf 450 km der Fernradweg München-Regensburg-Prag, entlang der Flusstäler von Isar, Abens, Donau, Regen und Chamb. Etwas hügeliger wird es auf den Radwegen im Bayerischen Wald und Böhmerwald. Auf dem Streckenabschnitt Regensburg-Prag verbindet die beiden Städte eine alte Handelsstraße, auf der schon vor Jahrhunderten Feuersteine in Richtung Böhmen transportiert wurden.

Ostbayern empfehlen