Kaiser-Therme Bad Abbach

Die Kaiser-Therme in Bad Abbach ist eine moderne Thermen- und Saunalandschaft.

Beschreibung

Kaiser Karl V. nutzte schon im 16. Jahrhundert die heilenden Kräfte der Bad Abbacher Heilquellen. Auf ihn geht auch der Name der Kaiser-Therme zurück. Aber bereits die badekundigen Kelten und Römer kannten und genossen die hiesigen Thermal-Schwefel-Moor-Heilquellen. So kann Bad Abbach auf eine schon Jahrtausende bewährte Badetradition zurückblicken.

Kombination von Badevergnügen und Gesundheitsvorsorge

Heute bietet die Kaiser-Therme eine ideale Kombination von Badevergnügen und Gesundheitsvorsorge. Ob in der majestätischen Badehalle, im Strömungskanal oder in den Schwimm- und Bewegungsbecken ist für Entspannung reichlich gesorgt. Die großzügige Saunalandschaft mit mehreren Saunen, Dampfbad, Sprudelbad und Solarien sorgen für den Wohlfühleffekt. Bei einem Bad in Stutenmilch oder dem Rasulbad fühlt man sich wie einst Cleopatra oder lässt sich bei den Beauty-Anwendungen verwöhnen.

Zusätzlich laden Kurse wie Aquajogging, Kraft- und Ausdauertraining, Qi Gong oder Indian Balance zu einem Besuch in die Kaiser-Therme ein.

Erwachsene1,5 Stunden8 €
Erwachsene2,5 Stunden10 €
Erwachsene3,5 Stunden12 €
Erwachsene4,5 Stunden14 €
ErwachseneTageskarte18 €
Schüler und Studenten mit entsprechendem Ausweisbis 3,5 Stunden8 €
Menschen mit Handicap (mit entsprechendem Ausweis aG, H, Bl)auf alle Eintrittspreise im Thermalbad2 € Ermäßigung

Preise gelten für das Thermalbad. Weitere Preise bitte auf der Website nachlesen.

Karte & Anreise

Kaiser-Therme Bad Abbach

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen