Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck

bei Nabburg
an allen 4 Adventswochenenden (jeweils samstags und sonntags und die letzten beiden Wochenenden auch freitags)

Weihnachtliches auf dem romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck
Weihnachtliches auf dem romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck - © Tourismusverband Ostbayern e.V.

Zum 13. Mal findet 2017 auf dem Schloß Guteneck bei Nabburg ein historischer Weihnachtsmarkt statt. An allen vier Adventswochenenden im Dezember (jeweils samstags und sonntags und die letzten beiden Wochenenden auch freitags) können hier Besucher vor romantischer Kulisse in mittelalterliches Markttreiben mit alter Handwerkskunst eintauchen und an der Seite von Rittergruppen das historische Lagerleben hautnah kennenlernen.

Zum Programm gehören außerdem eine lebende Weihnachtskrippe, eine Falknerschau sowie wechselnde musikalische Darbietungen.

Öffnungszeiten Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck:

Fr. 16:00 – 21:00 Uhr
Sa. 14:00 – 21:00 Uhr
So. 11:00 – 20:00 Uhr

Eintrittspreise Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck:

Freitags 5,00 € / Samstags 6,00 € / Sonntags 6,00 €
Busgruppen ab 20 Personen zahlen Freitags, Samstags und Sonntags 4,00 €
Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt 
Gewandete Eintritt frei

Der Gutsstadel hat täglich bis ca. 22.00 Uhr und der Ritterkeller bis 24.00 Uhr geöffnet.

Weitere Infos zum Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck:

www.schloss-guteneck.de

Ostbayern empfehlen