Golfmuseum

Im Herzen der Regensburger Altstadt wird Golfgeschichte lebendig: Das Golfmuseum Regensburg präsentiert mehr als 1200 Golf-Raritäten.

Beschreibung

Die Exponate in dem denkmalgeschützten Patrizierhauses Nahe des Regensburger Doms hat Golfhistoriker Peter Insam in den letzten 50 Jahren aus aller Welt zusammen getragen.
Entdecken Sie beispielsweise den ältesten Golfschläger der Welt von 1450 und den ältesten Golfball der Welt von 1525 im Golfmuseum Regensburg.

EintrittEUR
pro Person7,50
Schüler, Studenten, Gruppen ab 10 Personen5,00
Kinder bis 14 Jahrenfrei

Karte & Anreise

Golfmuseum

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen