Bibel-Seminar

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

In einer Zeit, in der „Ehe” zum Gespenst verblasst und Sexualität in fast jeder Hinsicht ein brodelndes Thema unter der Oberfläche der Kirche ist, lohnt ein Blick in das Neue Testament: Die Rolle und Begabung der Frauen, der Ort der Ehe in der Mitte des Leibes Christi, die Reste des Beinahe-Sakraments „des Brautgemachs”, die Eunuchen um des Reiches willen und Jesu besondere Zuwendung zu „gefallenen” Frauen, schon die vier nicht ganz regulären Stammmütter in Jesu Ahnentafel nach Mt – alles das lädt ein zu intensiven, an den Kern unseres Glaubens führenden Gesprächen.


Ü/VP EZ 136,00 €; ZBZ 128,00 € pro Person; zzgl. Kursgebühren 85,00 €

Anmeldung ist erforderlich!

Karte

Route berechnen

Hinweis:

Sämtliche Inhalte betreffend einzelner Veranstaltungen wie Texte und Fotos, stammen vom jeweiligen Veranstalter und werden über externe Datenbanken von diesem über unsere Website veröffentlicht. Diese Inhalte werden von uns nicht vorab kontrolliert. Wir übernehmen hierzu keine inhaltliche Verantwortung.

Ostbayern empfehlen