Amberg

Mit ihrer fast tausendjährigen Geschichte und der eindrucksvollen historischen Kulisse präsentiert sich die Stadt Amberg als modernes Einkaufs -und Dienstleistungszentrum mit breit gefächertem Kulturangebot.

Stadt an der Vils

Noch heute besticht die heimliche Hauptstadt der Oberpfalz mit einem geschlossenen mittelalterlichen Stadtkern. Fast vollständig umgeben mit einer Stadtmauer, mit zahlreichen Türmen und Toren sowie einem einzigartigen Wassertorbau, bietet sie zahlreiche herausragende Bauwerke. Gotisches Rathaus, zahlreiche Kirchen, Bürgerhäuser und Klosteranlagen liegen in der von der Vils durchflossenen Altstadt. Mit dem ehemaligen Landesgartenschaugelände und dem Mariahilfberg liegen zwei qualitätvolle Naherholungsgebiete mitten in der Stadt.

Vielfältige Veranstaltungen

Vielfältige Veranstaltungsreihen und Feste gliedern das Jahr. Sommer-Festival im Bibliotheksinnenhof, Sommerserenaden im Maltesergarten, Pfingst- und Herbstdult, Altstadtfest sowie das Bergfest laden zu leiblichen und kulturellen Genüssen ein. Das Theater- und Konzertprogramm der Stadt Amberg, die Aufführungen im Amberger Congress Centrum sowie Dauer- und Sonderausstellungen in den Amberger Museen stehen für herausragende Kunst-und Kulturereignisse.

Luftmuseum Amberg

Auf etwa 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt das Luftmuseum Amberg alles Wissenswerte zum Thema "Luft".

Details

Erzweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Mit dem Siegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" geadelt ist auch der Erzweg, der von Pegnitz bis Kastl verläuft.

Details

Loading

loader
Menü

Adresse

Amberg

Hallplatz 2
92224
 Amberg

Telefon 09621/10-239

Fax 09621/10-863
tourismus@amberg.de

Ostbayern empfehlen