Straubing

Straubing liegt mitten im fruchtbaren Gäuboden. Bekannt und berühmt für ihren Römerschatz und das Gäubodenvolksfest, hat die mittelalterliche Stadt an der Donau ihren Besuchern aber weit mehr zu bieten: Kultur auf Schritt und Tritt, Sport- und Freizeitmöglichkeiten "en gros", Tradition und Brauchtum in jedem Winkel und eine gehörige Portion niederbayerischer Lebensart.

Lebendige Stadt

So können Sie sich morgens bei einem ausgiebigen Stadtbummel das Wahrzeichen Straubings - den spätgotischen Stadtturm - ansehen, können die berühmten Kirchen, den weltberühmten Römerschatz im Gäubodenmuseum, den stimmungsvollen Friedhof St. Peter besichtigen oder einfach nur die anheimelnde Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Trabrennbahn, Tierpark und vieles mehr

Nachmittags kann dann z.B. der einzige Tierpark Ostbayerns, das Frei- und Hallenbad AQUAtherm, die Trabrennbahn, einer der beiden Golfplätze oder eine Wanderung in der ergreifend schönen Landschaft rund um Straubing auf dem Programm stehen. Nach einigen gutbayerischen Schmankerln zur Stärkung geht’s dann weiter ins Konzert, ins Theater, zum Treffen auf dem historischen Stadtplatz oder gleich ins Straubinger Nachtleben.

Straubing Tigers: Eishockey in der DEL

"Straubing lebt Eishockey": Die Straubing Tigers bieten rasantes, dynamisches Eishockey auf höchstem Niveau. Seit 2006 mischen die Straubing Tigers aus der Gäubodenstadt Straubing in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kräftig mit. Dabei sind die Fans der 7. Mann auf dem Eis, denn im fast 6.000 Zuschauer umfassenden Eisstadion am Pulverturm wird es bei jedem Heimspiel sehr laut: "Der Pulverturm bebt!". Seien auch Sie dabei, feuern Sie die Straubing Tigers kräftig an und lassen sich von der Faszination Eishockey begeistern, wenn die Tigers auf der Eisfläche ihr Bestes geben.

Gäubodenmuseum Straubing

Anfänglich war das Straubinger Gäubodenmuseum im "Pulverturm" und im östlichen Anbau des "Stadtturmes" untergebracht.

Details

Römerpark Sorviodurum

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Römer in Straubing!

Im Straubinger Römerpark Sorviodurum zeugen Ausgrabungen, Schautafeln und Abgüsse römischer Steindenkmäler von der Bedeutung, die der "Kastellort Sorviodurum" - so der römische Name von Straubing - einst als Militärplatz am Limes hatte.

Details

Tiergarten Straubing

Der Straubinger Tiergarten ist ein Schmuckstück der Gäubodenmetropole. Die großzügigen Volieren, Gehege und Tierhäuser sind in eine wunderschöne Parkanlage mit altem Baumbestand eingebettet.

Details

Loading

loader
Menü

Adresse

Amt für Tourismus

Theresienplatz 2
94315
 Straubing

Telefon +49 9421 944-60175

tourismus@straubing.de

Ostbayern empfehlen