Weiden

Weiden i.d. OPf. ist eine moderne Stadt in einer intakten Landschaft. Durchzogen von reizvollen Grünanlagen und der überall sichtbaren Geschichte ist Weiden so abwechslungsreich, dass jeder Gast etwas anderes zu seinem "Lieblingsplatz“ kürt.

Kultur über Kultur

Wer Kultur in dieser rührigen Stadt sucht, der wird sie überall finden. Er entdeckt sie in Galerien, bei Konzerten berühmter Ensembles, im Theater, bei Dichterlesungen, auf Literaturtagen und in Form von Skulpturen und Malereien beinahe auf jedem öffentlichen Platz. Im Max-Reger-Park finden jährlich von Juni bis August zweimal wöchentlich Serenaden statt.
Eisstadion, Freizeitanlagen für alle erdenklichen Sportarten und die "Saunen- und Thermenwelt“ bieten genügend Raum zur sportlichen Freizeitgestaltung. Und als "Eingangstor zum Oberpfälzer Wald“ hat Weiden, gelegen an den beiden Touristikstraßen "Glasstraße“ und "Porzellanstraße“ darüberhinaus eine wunderschöne Umgebung zu bieten - die alleine wäre schon einen Besuch in Weiden wert.

Geselliges Weiden

Quirliger als in der freien Natur geht’s dann freilich bei den geselligen Weidenern auf dem Bürgerfest, dem Frühlingsfest und den zahlreichen Faschingsfesten zu. Auch abends zeigt die Stadt ein ganz eigenes Gesicht: Cafes und Kneipen, Diskotheken und Bars beweisen Stil und treffen damit den Geschmack des interessant gemischten Publikums. Wie auch die Oberpfälzer Küche, die in Weiden einen ihrer Höhepunkte feiert. Den "Erdäpfl“ in Form des typischen Kartoffelknödels sollten Sie sich jedenfalls auf keinen Fall entgehen lassen!

Loading

loader
Menü

Adresse

Tourist-Information im Alten Rathaus

Oberer Markt 1
92637
 Weiden in der Oberpfalz

Telefon 0961/81-4131

Fax 0961/81-4130
tourist-information@weiden-oberpfalz.de

Ostbayern empfehlen