Freilichtspiel auf der Seebühne in Wiesenfelden

Auf der einzigartigen Seebühne in Wiesenfelden findet jährlich Kindertheater statt. Doch alle drei bis vier Jahre kommen auch Theaterstücke für Erwachsene zur Aufführung - wie in diesem Jahr. Das Freilichtspiel 2019 heißt "Wenn da as Locha im Hois stecka bleibt".

Freilichtspiel auf der Seebühne in Wiesenfelden.
Freilichtspiel auf der Seebühne in Wiesenfelden. - © Gemeinde Wiesenfelden

Beschreibung

Die Seebühne in Wiesenfelden ist zu zwei Dritteln im See positioniert. Das macht sie zu einem einzigartigen Veranstaltungsort im Landkreis Straubing-Bogen.

Auf der Seebühne findet jedes Jahr buntes Kindertheater und alle drei bis vier Jahre ein Freilichtspiel für Erwachsene statt.

In 2019 gibt es das Stück "Wenn da as Locha im Hois stecka bleibt" zu sehen, mit 23 Laiendarstellern samt Kindern.

  • Die Premiere des Stückes ist am 2. August 2019, weitere Aufführungen finden am 3. und 4. August, sowie am 23. und 24. August auf der Seebühne in Wiesenfelden statt.
  • Beginn der Aufführung ist jeweils um 20 Uhr.

Infos zu den Terminen finden Sie auf der Homepage des Tourismusbüro Wiesenfelden.

Karte & Anreise

Freilichtspiel auf der Seebühne in Wiesenfelden

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen