König-Otto-Tropfsteinhöhle

Eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands mit einer gesamten Wegstrecke von 270 Metern und einer Tiefe von bis zu 70 Metern.

König-Otto-Tropfsteinhöhle
König-Otto-Tropfsteinhöhle - © Landkreis Neumarkt i.d. OPf. Christine Riel

Die Adventhalle - ein Teil der Tropfsteinhöhle, die im Dezember 1972 entdeckt wurde - ist die Hauptattraktion der Höhle. Interessant sind hier die "Stalagnaten" - Stalagtiten, die mit Stalagmiten zusammengewachsen sind - und verschiedene Wasserstandslilien. Die sogenannte "Schatzkammer", ein wassergefülltes Sinterbecken, ist zudem einer der Höhepunkte der Höhle.
Die Führung durch die König-Otto-Tropfsteinhöhle dauert ca. 45 Minuten.

EintrittspreiseEUR
Kinder bis 14 Jahre2,00
Erwachsene ab 14 Jahre3,20
Familienkarte 2 Erwachsene bis zu 4 Kinder10,00
Gruppen Kinder ab 20 Personen1,70
Gruppen Erwachsene ab 20 Personen2,90
Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober
Mittwoch 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober
Donnerstag 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober
Freitag 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober
Samstag 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober
Sonntag 10:00 - 17:00 von 1. April bis 31. Oktober

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen