Wildpark Schloss Ortenburg

Direkt neben dem Renaissance-Schloss Ortenburg befindet sich der Wildpark Schloss Ortenburg, umgeben von dichtem Baumbestand.

Im Wildpark Schloss Ortenburg
Im Wildpark Schloss Ortenburg - © Tourismusverband Ostbayern e.V.

Beschreibung

Im Wildpark Schloss Ortenburg leben heute auf einem ca. 25 ha großen Gebiet viele einheimische und exotische Tiere. Beobachten Sie Hirsche, Wildschweine, Luchse, Gemsen, Steinböcke und viele andere Tierarten.

Für die kleinen Besucher gibt es einen Spielplatz und eine Tierstreichelzone. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Eine große Anzahl an Ruhebänken lädt zum Verweilen und Beobachten ein.

Geöffnet ist der Wildpark Schloss Ortenburg von Mitte März bis Anfang November. In den Wintermonaten ist der Park nur sonntags und ausschließlich bei schönem Wetter geöffnet.

EintrittEUR
Erwachsene, Senioren 6,00
Kinder von 3 bis 12 Jahren3,00
Schulklassen ab 20 Kinder 2,50
Ermäßigung für Gruppen ab 20 Personen oder Schwerbeschädigte mit Ausweis5,50
Hunde 1,00
Jahreskarte, Erwachsene (nur Wildpark)24,00
Jahreskarte, Kinder (nur Wildpark) 12,00

Karte & Anreise

Wildpark Schloss Ortenburg

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen