Hütte & Wandergaststätte

Chamer Hütte - Übernachtungsmöglichkeit

Klause 39, 94249 Bodenmais

Die 1951 erbaute Chamer Hütte (Schutzhaus Kleiner Arber, 1.289 m ü.NN), liegt am Südhang des Kleinen Arber mitten im Naturpark Bayerischer Wald.

Erreichbarkeit

  • von Lohberg: über Parkplatz Reißbrücke – Kleiner ArberseeKleiner Arber – Chamer Hütte.
  • vom Großen Arber: über Radarstation Beschilderdung Kleiner Arber folgen.
  • vom Brennes: über Sonnenfelsen - Hofbäuerkreuz - Arberhänge – Kleiner Arber.
  • Gehzeit: aus allen Richtungen zwischen 1,5 und 2,5 Stunden.

Die Chamer Hütte liegt auf folgendem Wanderweg:

Aktivitäten

Angebot

  • 58 Betten in Mehrbettzimmern (Schlafsäcke mitbringen)
  • Übernachtung von einzelnen Personen Anmeldung bis 12:00 Uhr am Übernachtungstag
    Gruppenübernachtungen Voranmeldungen, 1 Woche im Voraus
  • eigene Wasserversorgung, Stromanschluß, Toiletten, Waschräume und zwei Gasträume (die Hütte darf im Winter nur mit Hüttenschuhen betreten werden)
  • keine Selbstversorgung: warme Gerichte und Brotzeiten

Öffnungszeiten

Sommer: 15. Juni bis 31. Oktober

  • täglich von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr,
  • kein Ruhetag

Winter: 20. Dezember bis 31. März

  • täglich von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr,
  • kein Ruhetag

ab dem 27.12. jeden Mittwoch Tourenstammtisch von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Telefon Schutzhaus: +49 (0)9924/943126 (bis zur Eröffnung nicht immer besetzt)

Bewirtschaftung

Eigentümer: Freistaat Bayern / Wirtsleute: Skiclub Bodenmais

Kontakt

Skiclub Bodenmais
Klause 39
94249 Bodenmais

Telefon +49 (0)9924/ 770 0717
service@sc-bodenmais.de