sonstige Museen

Hopfenstadl in Illschwang

Am Dorfplatz 2, 92278 Illschwang

Der Hopfenanbau in Illschwang wurde bis 1939 betrieben. Die Region gilt heute als das kleinste Hopfenanbaugebiet der Welt.

Um diese Tradition zu erhalten, existiert in Illschwang seit einigen Jahren ein kleiner Hopfengarten. Der Hopfenstadl stammt noch aus der Zeit des gewerblichen Hopfenanbaus und wurde als kleines Museum eingerichtet. Außerdem greift das Landhotel Weißes Roß in Illschwang das Thema in seinem Wellnessbereich auf: die Gäste können sich dort im Hopfenzuber entspannen.

Öffnungszeiten:

Mai – September jeden Sonntag: 14:00 – 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung!

Kontakt

Hopfenstadl Illschwang
Am Dorfplatz 2
92278 Illschwang

Telefon 09666 / 91310
gemeinde@illschwang.de