Burg

Kirchenburg Bad Kötzting

Herrenstraße 11, 93444 Bad Kötzting

Die Wehranlage besteht aus einem Schloss und einem befestigten Friedhof. Sie liegt am Goldsteig-Zuweg Nr. 14 und Baierweg.

Die Kirchenburg war bereits im 12. Jahrhundert Stammsitz der Chostinger, Dienstmannen der Markgrafschaft Cham. Ab 1361 wurde die Burg als Amtsgebäude des Land- und Pflegegerichts genutzt, seit 1805 ist darin ein Pfarrhof und Pfarrheim untergebracht.

Katholisches Pfarramt Bad Kötzting, Tel. 09941 94260

Frei zugängig

Kontakt

Katholisches Pfarramt Bad Kötzting
Herrenstraße 11
93444 Bad Kötzting

Telefon +49 9941 94260