Langlaufzentrum

Langlaufgebiet Dreiländereck - Almberg, Haidel und Dreisessel

Dreisesselstraße 8, 94089 Neureichenau

Das schneesichere, grenzüberschreitende Langlaufgebiet Dreiländereck Bayerischer Wald, führt durch eine herrliche Landschaft.

Anschluss an die Bayerwaldloipe und an das tschechische Loipennetz im Sumava über die Grenzübergänge Haidmühle, Bischofsreut und Philippsreut. Anschluss an die Rundloipe Goldener Steig.

Strecken:

Die klassischen Loipen haben eine Gesamtlänge von 190 km und unterteilen sich in drei Schwierigkeitsgrade. Skating (43 km) ist im Skatingpark Altreichenau und neben einzelnen klassischen Loipen möglich.

  • 41 Loipen / Klassisch: 190 km / Skating: 43 km
  • Höhenlage: 650 - 1.100 m
  • Schwierigkeitsgrad: leicht (blau) 51 km / mittel (rot) 119 km schwer (schwarz) 23,5 km

Service:

  • Langlaufschulen/Ausrüstungsverleih: in jeder Gemeinde vorhanden
  • WC: in allen öffentlichen Gebäuden vorhanden.
  • Parkmöglichkeit: An allen Loipenzentren und öffentlichen Gebäuden

Alle Informationen zum Loipengebiet:

Kontakt

Ferienregion Dreiländereck
Dreisesselstraße 8
94089 Neureichenau

Telefon +49 (0)8583 / 9601-20
Fax +49 (0)8583 / 9601-10
info@dreilaendereck-bayerischer-wald.de