Kapelle

Leonhardi-Kapelle in Furth im Wald

Schlossplatz 1, 93437 Furth im Wald

Das Leonhardikircherl befindet sich auf dem Bleichanger in der Drachenstichstadt Furth im Wald im Hohenbogen-Winkel.

Historie

  • Nach einer Viehseuche im Jahr 1742 erhielten die Further Bürger am 6. Oktober 1751 die Erlaubnis, eine Kapelle dem Hl. Leonhard geweiht, vor dem Furttor zu bauen.
  • So diente die Leonhardikapelle am Bayplatz den Furtherer Ökonomiebürgern als Wallfahrtsziel vor Ort.
  • 1930: Als verkehrshindernd wurde die Kapelle im August abgebrochen.
  • seit 1930: findet noch heute auf dem Bleichanger an jedem Ostermontag eine Reiterprozession - der Leonhardi-Ritt mit Segnung der Pferde - zum Leonhardikircherl statt.

Kontakt

Tourist-Information Furth im Wald
Schlossplatz 1
93437 Furth im Wald

Telefon +49 (0)9973 / 509-80
Fax +49 (0)9973 / 509-85
tourist@furth.de