Sonstige Natursehenswürdigkeit

Naturlehrpfad Elisabethszell

Schulstraße 1, 94353 Haibach

Auf dem ca. 5,5 km langem Rundweg mit neun Infotafeln können Sie die herrliche Natur und Fauna kennenlernen und genießen.

Der Lehrpfad wurde von der Gemeinde Haibach in Zusammenarbeit mit dem Verein Naturpark Bayerischer Wald e.V. bereits 2002 konzipiert.

Was gibt es auf dem Naturlehrpfad zu sehen?

  • Der 5,5 km lange Naturlehrpfad bietet den Besuchern die Gelegenheit, Natur, Naturzusammenhänge und die Geschichte von Elisabethszell näher zu erleben.
  • Die Info-Tafeln sollen nicht nur erklären, sondern vor allem Fragen stellen und neugierig machen.
  • Broschüre zum Naturlehrpfad (PDF)

Wegbeschreibung

  • Länge: 5,5 km
  • Dauer: ca. 2 Stunden reine Gehzeit
  • Wege: Hauptsächlich Feld- und Waldwege, stellenweise auch Asphaltwege
  • Entlang des Weges finden Sie an neun markanten Stellen nummerierte „Info-Pflöcke“, die Sie auf Besonderheiten der Natur und Geschichte von Elisabethszell informieren
  • Ausgangspunkt: Die etwa zweistündige Wanderung beginnt am Informationspavillion in Elisabethszell.
  • Der Rundweg führt über Seign und Pfarrerberg zum Aussichtspunkt bei Waldwies.
  • Von dort geht es weiter über Abendberg, Altenried, Leithen und Stegberg zurück nach Elisabethszell.

Kontakt

Touristik-Information Haibach/Elisabethszell
Schulstraße 1
94353 Haibach

Telefon +49 (0)9963 / 943039-15
Fax +49 (0)9963 / 943039-29
tourismus@haibach-sr.bayern.de