Sonstige Natursehenswürdigkeit

Oxen in der Ochsenau

Veldener Straße 15 , 84036 Landshut

Im Mittelalter wurden Ochsen meistens entlang von Flüssen auf sogenannten "Oxenwegen" von Ungarn nach Westen getrieben, so auch durch das Isartal zu den Herzögen von Landshut.

Um diesen Teil der Geschichte lebendig zu erzählen, wurde der "Altbaierische Oxenweg" touristisch aufbereitet.

In der Ochsenau erklären Infotafeln anschaulich und spannend dieses Geschichte aus längst vergangener Zeit. Das Highlight aber sind die Ungarischen Graurinder, welche dort als "Landschaftspfleger" eingesetzt werden.

Freier Eintritt.

Kontakt

Landschaftspflegeverband Landshut e.V.
Veldener Straße 15
84036 Landshut

Telefon +49 871 4085503
lpv@landkreis-landshut.de