Kirche

Pfarrkirche Untermitterdorf

Amthofplatz 4, 94259 Kirchberg im Wald

Die Pfarrkirche "Mariä Heimsuchung" in Untermitterdorf, war ursprünglich Filial- bzw. Expositurkirche der Pfarrei Kirchberg i. Wald.

Geschichte der Pfarrei

  • 1921: Seit 15. März selbstständige Pfarrei.
  • seit 1981: Von Kirchberg i. Wald aus wieder seelsorglich betreut.

Kirchen-Geschichte

  • 1900-1912: Die Kirche wurde von Michael Kurz erbaut.
  • Sie ist ein neubarocker, einschiffiger Bau, das Langhaus dreijochig mit eingezogenem Chor, Tonnengewölbe und Stichkappen.
  • Die Kirche wurde anstelle einer 1864 abgebrochenen Kapelle errichtet.

Ausstattung

  • Hochaltar und Kanzel sind barock.
  • Seitenaltäre des "Hl. Rochus" (Schutzpatron der Pestkranken und der Haustiere) und "Hl. Franz Xaver".
  • Barockfiguren des Guten Hirten, Hl. Joachim, Hl. Nikolaus und Hl. Norbert.

Patrozinium: Maria Heimsuchung (2. Juli)

Kontakt

Pfarrei Kirchberg im Wald
Amthofplatz 4
94259 Kirchberg im Wald

Telefon +49 (0)9927 / 353
Fax +49 (0)9927 / 8276
pfarramt-kirchbergimwald@caritas-pa.de