Veranstaltungs-Highlight

Pfingstritt Bad Kötzting

Bahnhofstr. 15, 93444 Bad Kötzting

Seit dem Jahr 1412 findet alljährlich am Pfingstmontag der Pfingstritt in Bad Kötzting statt. Mit etwa 900 Pferden ist die älteste Brauchtumsveranstaltung in Bayern zeitgleich eine der größten berittenen Bittprozessionen in Europa.

Traditionsgemäß beginnt der Pfingstritt in Bad Kötzting am 01. Juni 2020 um 8:00 Uhr. Jedes Jahr nehmen etwa 900 Reiter an der Männerwallfahrt von Bad Kötzting nach Steinbühl teil. Die Bittprozession geht dabei auf ein Gelöbnis der Einwohner aus dem Jahr 1412 zurück, als ein in Steinbühl im Sterben liegender Mann das Sterbesakrament erhalten wollte. Der Legende nach wurde der Geistliche auf seinem Weg von Bad Kötzting nach Steinbühl von einigen Burschen begleitet. Als sie wieder heil nach Hause gekommen sind, haben die Bürger versprochen, die Wallfahrt jährlich zu wiederholen.
Seit nun mehr als 600 Jahren wird die Tradition gemeinsam in Bad Kötzting gefeiert. Dabei sind die Reiter sowie Pferde festlich gekleidet und geschmückt.

Die Wallfahrt

  • Pfingstmontag, 01. Juni 2020 um 8:00 Uhr in Bad Kötzting
  • 7 Kilometer Richtung Steinbühl
  • Nikolauskirche, Steinbühl: Pfingstreiter-Messe und kurze Rast
  • Rückkehr nach Bad Kötzting:
    • Festzug zum Platz vor der Kirche St. Veit
    • mit Überreichung des Tugendkränzchen an den Pfingst-Bräutigam durch den mitreitenden Kaplan (geistlicher Offiziator)
    • Auszeichnung der langjährigen Ritt-Teilnehmer mit Fahnen oder Ehrenbändern durch die Stadt
  • Den beiden Burschen- und Brautzügen am Pfingstmontag und Dienstag schließen sich jeweils die festlichen Pfingst-Hochzeiten an

Pfingst-Festwoche mit Pferdemarkt und Festprogramm

  • Pfingstsamstag: Pferdemarkt
  • Pfingstsonntag: Zugleistungsprüfung für Haflinger- und Kaltblutpferde
  • ein vielseitiges Kultur- und Volksfest-Programm umrahmen die Festtage

Kontakt

Kur- und Gästeservice Bad Kötzting
Bahnhofstr. 15
93444 Bad Kötzting

Telefon +49 9941 40032150
Fax +49 9941 40032155
tourist@bad-koetzting.de