Rodelbahn / Rodelhang

Schlittenlift

Rathausstraße 6, 94379 Sankt Englmar

Das Wintersportzentrum St. Englmar kann im Winter mit Attraktionen wie Schlittenlift, Flutlicht- und Beschneiungsanlage, Kiosk und Eislauffläche aufwarten.

Schlittenfahren am beliebten Rodelhang im Kurpark St. Englmar

  • Im Kurpark wurde ein ca. 150 m langer Schlittenlift installiert.
  • Der Rodellift ist damit der längste in ganz Ostbayern.
  • So wird das Schlittenfahren für die Kinder und natürlich auch Eltern um einiges bequemer.
  • Man kann sich zudem auch sicher sein, dass die Schlittenpiste immer in gutem Zustand ist, da eine Beschneiungsanlage für eine optimale Schneeunterlage sorgen wird.
  • Auch abends steht dem Rodelvergnügen für Jung und Alt nichts entgegen, da am Rodellift eine Flutlichtanlage beste Sichtverhältnisse schafft.
  • Natürlich gibt es auch einen Schlittenverleih direkt am Rodelhang.
  • Und wer mal eine Stärkung braucht, dem steht ein Kiosk direkt am Hang zur Verfügung.
  • Direkt neben dem Schlittenhang im Kurpark, wurde eine ca. 40 x 20 m große Eislauffläche geschaffen, damit auch die Eislauf-Enthusiasten auf den schmalen Kufen auf ihre Kosten kommen.

Kontakt

Tourist-Information/Kurverwaltung St. Englmar
Rathausstraße 6
94379 Sankt Englmar

Telefon +49 (0)9965 / 8403-20 o. / 8403-21
Fax +49 (0)9965 / 8403-30
tourist-info@sankt-englmar.de