sonstige Museen

Tempelmuseum Etsdorf

Rangersgaß 21, 92272 Freudenberg-Etsdorf

Den thematischen Mittelpunkt imTempelmuseum Etsdorf bildet das Projekt "GLYPTOTHEK Etsdorf", ein bürgerschaftlich initiiertes Gemeinschaftsprojekt als Symbol für Europa und den europäischen Gedanken und für 2500 Jahre Demokratie, in Sichtweite der Europastraße E 50 (A6) Paris-Prag.

Im TEMPEL MUSEUM werden Hintergründe, Themen und Bezüge mit großformatigen Bildern, Infotafeln, Filmen, Animationen und Veranstaltungen vermittelt. Es gibt Musik-, Theaterveranstaltungen und Kinderprogramm. Alle zwei Jahre findet der TEMPEL MARATHON statt.

Ständige Ausstellung:

  • Glyptothek Etsdorf Oberpfalz - Vorgeschichte/Realisierung
  • 2500 Jahre Demokratie
  • Europa und der Europäische Gedanke
  • Aphaia Tempel von Ägina
  • Glyptothek, München
  • Tempelfotos von Berthold Steinhilber
  • Bunte Götter von Vinzenz Brinkmann
  • 3D Animationen von Hinz und Franz
  • König Otto, ein Bayer in Griechenland
  • Pantheon, Sulzbach
  • Ruhmeshalle/Bavaria, München
  • Walhalla, Regensburg
  • Außergewöhnliche Tempeldarstellungen
  • Bayrisch/griechische Begegnungsstätte
  • Sonderausstellungen
  • Kulturelle Veranstaltungen

Von Anfang November bis Ende März nur nach Vereinbarung geöffnet!

Eintritt
Erwachsene 2,00 EUR
Ermäßigter Eintritt 1,00 EUR
Sonderöffnung 10,00 EUR + Eintritt
Führungen 25,00 EUR + Eintritt

Erwachsene: 2,00 €

Ermäßigter Eintritt: 1,00 €

Sonderöffnung: 10,00 € + Eintritt

Führungen: 25,00 € + Eintritt

Kontakt

Tempelmuseum Etsdorf
Rangersgaß 21
92272 Freudenberg-Etsdorf

Telefon 0172 / 9645228
koch@tempel-museum.de