Kirche

Wallfahrtskirche Lamberg

Propsteistr. 46, 93413 Cham

Der Lamberg bei Chammünster, ist mit etwas über 600 m die höchste Erhebung im Chamer Becken und ein beliebtes Ausflugsziel.

Wallfahrtskirche der "Hl. Walburga"

  • Hervorgegangen aus einer alten Ministerialenburg mit eigener Burgkapelle, entstand die Wallfahrtskirche in der Zeit der Zugehörigkeit zum Kloster Reichenbach.
  • Die Wallfahrt blühte besonders in der Barockzeit auf diesem Heiligen Berg in Bayern, wie er von den Böhmen genannt wurde.
  • Zweimal wurde die Kirche während der Reformationszeit und der Säkularisation zerstört.
  • 1832: wurde die Kirche zuletzt wieder errichtet.

Kontakt

Tourist-Information Cham
Propsteistr. 46
93413 Cham

Telefon +49 (0)9971 / 8579 410
Fax +49 (0)9971 / 8579 8410
tourist@cham.de