Übergänge - Gemälde und Radierungen (Verlängert bis 31.03.21)

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl aus der über 200 Werke umfassenden Schenkung, die die Stadt Neumarkt von der Witwe des Künstlers Herbert Bessel (1921 – 2013) erhielt.
Er gilt als einer der Grandseigneurs der gegenstandslosen Kunst in der Metropolregion Nürnberg.

Öffnungszeiten:

Mi – Fr + So: 14:00 – 17:00 Uhr

www.stadtmuseum.neumarkt.de

 

Karte

Route berechnen