Die wunderschöne Altstadt in der niederbayerischen Hauptstadt Landshut

Burgfräuleinspitzen aus Landshut 

Kreationen der gläsernen Manufaktur

Zum "Zentrum des süßen Verlangens" weit über die Grenzen der historischen Herzogsstadt Landshut hinaus ist die dortige gläserne Schokoladenmanufaktur geworden. In der 2005 gegründeten "Chocolat Manufaktur" kreieren die Inhaber Olaf und Inge Minet mit ihrem Team alles, was das Herz von Naschkatzen höherschlagen lässt. 
Blick vom Hofgarten auf Landshut
Blick vom Hofgarten auf Landshut – © Stadt Landshut

Das Besondere: Sie lassen sich dabei über die Schulter schauen, wenn Confiserie-Spezialitäten wie die Burgfräuleinspitze entstehen. Die schokoladige Pyramide aus weißer Schokolade mit Erdbeerjoghurt und Vanille ist die beliebteste der mehr als einhundert verschiedenen Pralinensorten, die heute in Landshut entstehen. 

Ebenfalls hoch im Kurs steht das "männliche" Pendant: die Burgherrenspitze aus dunkler Schokolade, Kaffee und Marzipan. Beides eine Hommage an die stolze Burg Trausnitz, den prächtigen Regierungssitz der einstigen Hauptstadt Altbayerns. 

Blick vom Hofgarten auf Landshut

Kontakt & weitere Infos

Stadt Landshut - Tourist-Information
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel. +49 871 922 05 0
tourismus@landshut.de 
www.landshut-tourismus.bayern