Mittelalter in Passau

Passau

Mittelalter-Feeling beim „Frösteln“ in historischen Gemäuern

Die Veste gilt als prachtvolle Renaissanceresidenz und war einst Sitz der Passauer Fürstbischöfe. Für Aha-Erlebnisse sorgt bei einem Besuch des Oberhausmuseums neben Rittersaal und der Georgskapelle mit ihren gotischen Fresken die Kältekammer.
Mittelalter in Passau
Mittelalter in Passau – © Stadt Passau
Veste Oberhaus

Die Veste Oberhaus gilt als Wahrzeichen der Dreiflüssestadt Passau: Sie thront hoch über der Altstadt. Im Jahr 2019 wurde das Juwel aus dem Mittelalter 800 Jahre alt. Die Veste gilt als prachtvolle Renaissanceresidenz und war einst Sitz der Passauer Fürstbischöfe.

Ein Besuch des Oberhausmuseums begeistert mit einem Rittersaal und der Georgskapelle mit ihren gotischen Fresken. Für Aha-Erlebnisse sorgt noch ein besonderer Raum: In der unbeleuchteten und unbeheizten Kältekammer des Oberhausmuseums lässt sich bis heute spüren, wie es sich anfühlte, im Mittelalter hinter dicken Burgmauern zu leben. Der Raum ist nur einer von vielen Bestandteilen der Ausstellung „Faszination Mittelalter – irdisches Leben“. Neben hochkarätigen Exponaten aus der mittelalterlichen Zeit liegt das Augenmerk auf der Vermittlung des damaligen Alltags der Menschen. 

Mittelalter in Passau

Kontakt & weitere Infos

Tourist-Information Passau Rathausplatz
Rathausplatz 2
94032 Passau
Tel: +49 851 396610
tourist-info@passau.de
www.passau.de

Anreise mit der Bahn

Ostbayerns Städte bieten viele Möglichkeiten, den Erlebnis-Ausflug ins Mittelalter mit einer nachhaltigen Anreise zu kombinieren: Schnelle, preisgünstige und umweltfreundliche Mobilität eröffnen die Verbindungen mit den bayerischen Bahnen. So können beispielsweise mit dem Bayern-Ticket bis zu fünf Personen einen Tag lang quer durch den Freistaat reisen und die Gegend erkunden. Grundpreis für das Bayern-Ticket sind 25 Euro, jeder zusätzliche Mitfahrer zahlt acht Euro. Die Planung ist bequem von zuhause möglich: Das Portal „Bayern-Fahrplan“ stellt als komfortable Online-Fahrplanauskunft umfassende Informationen für den öffentlichen Nahverkehr in Bayern und darüber hinaus bereit.

www.bahnland-bayern.de/bayern-ticket und www.bayern-fahrplan.de