Radtour

Der Bockl

Stadtplatz 34, 92660 Neustadt a.d. Waldnaab

Schwierigkeit Mittel
Länge 52 km Dauer 05:30 h
Aufstieg 396 m Abstieg m
Höchster Punkt 600 m Niedrigster Punkt 405 m

Radeln wo einst Dampfloks fuhren: "Der Bockl" im Oberpfälzer Wald ist Bayerns längster Radweg auf ehemaligen Eisenbahnstrecken und kann ohne große Steigungen von jedem erradelt werden.

Eigenschaften Genussradelntour, landschaftliche Besonderheiten
Technik

Beginnend in Neustadt a.d. Waldnaab über Störnstein, Floß, Waldthurn und Vohenstrauß führt die Fahrradstrecke "Der Bockl" nach Pleystein und ab da zum Grenzmarkt Eslarn.

Fahrradbus Eslarn-Vohenstrauß-Weiden und zurück

  • vom 1. Mai - Ende Oktober am Wochenende
  • in den Bayerischen Sommerferien täglich
Startpunkt

Neustadt a.d. Waldnaab

Endpunkt

Eslarn

Weitere Informationen

Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Stadtplatz 34
92660 Neustadt a.d. Waldnaab

Telefon +49 9602 791060
Fax +49 9602 79971066
tourismus@neustadt.de