Radtour

Etappe 4: Dingolfing - Landshut

Im Gewerbepark D 02/D 04, 93059 Regensburg

Länge 30.2 km
Aufstieg 207 m Abstieg 169 m
Höchster Punkt 402 m

Die Niederbayerntour führt weiter an der Isar entlang und unterhalb der weithin sichtbaren Kirche Sankt Peter und Paul an Loiching vorbei.

Eigenschaften Genussradelntour

Kleine Extratour

Hier lässt sich eine kleine, spannende Extratour durch Loiching und weiter zum Pfarrensemble neben der Kirche einschleifen. 2004 wurde Loiching mit einer Goldmedaille als eines der schönsten Dörfer ganz Deutschlands prämiert.

Weiter Richtung Landshut

Auf schattigen Radwegen passieren Sie das tertiäre Hügelland vor der Fürstenstadt Landshut. Schautafeln des Landshuter Höhenwanderwegs geben lesenswert Auskunft über Geschichte, Natur und Kultur der Region. In Niederaichbach lohnt ein kurzer Abstecher zur Kneipp-Anlage unterhalb des monumentalen Klosters Urach. Unweit der Radstrecke bietet der Wake Lake bei Wörth an der Isar eine enorme Bandbreite an Wassersportmöglichkeiten. Baden am Beach des Baggersees oder mit einem SUP-Board stehend über den See paddeln, gerade an den Wochenenden wird der Wake Lake zur Riviera Niederbayerns.

Sehenswertes Landshut

Stadtresidenz, Basilika Sankt Martin oder die gewaltige Burg Trausnitz - planen Sie genug Zeit für unser Etappenziel - Landshut, die Hauptstadt Niederbayerns, ein.

Startpunkt

Dingolfing

Endpunkt

Landshut

Weitere Informationen

Tourismusverband Ostbayern e.V.
Im Gewerbepark D 02/D 04
93059 Regensburg

Telefon +49(0) 941/58539-0
Fax +49(0) 941/58539-39
info@ostbayern-tourismus.de