Radtour

Falkenstein-Radweg

Im Gewerbepark D04, 93059 Regensburg

Schwierigkeit Mittel
Länge 39.7 km
Höchster Punkt 611 m Niedrigster Punkt 330 m

Der Falkenstein-Radweg führt an der stillgelegten Bahntrasse des Falkensteiner Bockerls von Regensburg durch die sanfte Landschaft des Vorderen Bayerischen Waldes.

Eigenschaften Genussradelntour
Technik

Erfrischende Waldpassagen wechseln mit Wiesen und Felder und bieten dabei ein beeindruckendes Bergpanorama. Mehrere Pavillions entlang der Strecke bieten die Möglichkeit auf Rast und Unterstand.

Vom höchsten Punkt im Wald gibt es auf dem Falkensteinradweg eine Querungsmöglichkeit (5km) zum Regental-Radweg. In den Ferien und Sommerwochenenden wird ein Radlbus (Regensburg-Falkenstein und zurück) angeboten.

Start:

Regensburg/Gonnersdorf

Ziel:

Falkenstein

Verlauf:

Regensburg - Irlbach - Wenzenbach - Bernhardswald - Roßbach - Hetzenbach - Schillertswiesen - Falkenstein

Weitere Informationen

Tourismusverband Ostbayern e.V.
Im Gewerbepark D04
93059 Regensburg

Telefon +49 941 585390
info@bayerischer-wald.de