Wanderung

Landshuter Höhenwanderweg

Veldener Str. 15, 84036 Landshut

Schwierigkeit Schwer
Länge 50 km Dauer 08:30 h

Von einem keltischen Siedlungsgebiet in Buch am Erlbach, führt der Landshuter Höhenwanderweg vorbei an Zeugen der 7.000 Jährigen Besiedelungsgeschichte in die niederbayerische Hauptstadt Landshut.

Eigenschaften Wandertour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Auf romantischen Wegen führt der 50 km lange Wanderweg durch eine reizvolle Landschaft bis zu seinem Ziel bei Niederaichbach.
Rundwege sorgen für immer neue Erlebnisse auf dem insgesamt 128 km umfassenden Wegenetz.

Das können Sie entdecken:

  • 64 Schautafeln mit Infos zu Geschichte, Kultur und Natur von der Jungsteinzeit bis heute
  • St. Peter und Paul in Berghofen, eine Perle unter den Kunstschätzen Niederbayerns
  • Schloss Kronwinkl
  • Naturschutzgebiet "Vogelfreistätte Mittlere Isarstauseen"
  • Historische Altstadt Landshut
  • Hofgarten
  • Carossahöhe
  • NSG „Ehemaliger Standortübungsplatz mit Isartleite“
  • Schloss Niederaichbach
  • Kneippanlage Niederaichbach
  • Sitzgelegenheiten aus Keramik
  • 17 Rundwanderwege angeschlossen an die Hauptouten
Startpunkt

Volksfestplatz 84172, Buch am Erlbach

Endpunkt

Gasthaus Scheugenpflug, 84100 Hüttenkofen

Öffentliche Verkehrsmittel

LAVV

Weitere Informationen

Büro für Tourismus am Landratsamt Landshut
Veldener Str. 15
84036 Landshut

Telefon +49 871 4081840
info@tourismus-landshut.de