Pfarrkirche in Neukirchen vorm Wald

Mutterkirche des Dreiburgenlandes. Sehenswert ist die herrliche katholische Pfarrkirche "St. Martin" in Neukirchen vorm Wald im Bayerischen Wald.

Beschreibung

Ein stattlicher, im Kern spätgotischer Bau, der 1724 bzw. 1758 (Turm) barockisiert wurde.

Daneben stehen die Seelenkapelle und der barocke Friedhofseingang Himmel und Hölle, mit Giebelschmuck und schmiedeeisernem Gitter.

Karte & Anreise

Pfarrkirche in Neukirchen vorm Wald

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Ostbayern empfehlen