Burgruine

Burgruine Linden

Rathausstr. 7, 94244 Geiersthal

Die Burgruine befindet sich im Ortsteil Linden (Gemeinde Geiersthal) an der B85 zwischen Patersdorf und Viechtach.

Geschichte der Burg

  • 12. Jahrhundert: Linden war eine von einem Wassergraben umgebene Wasserburg, die die einzige in der Ebene gelegene Burg darstellt.
  • 1553: Durch ein herzogliches Monopol, entstand in Linden die erste und für lange Zeit einzige Weißbierbrauerei des Bayerischen Waldes. Die Brauerei wurde später nach Viechtach verlegt, woraus die Gesellschaftsbrauerei Viechtach entstand, die heute noch besteht.
  • Ebenfalls in Linden befindet sich das Naturdenkmal "Alte Linde" am Anger beim Schloßbauerngut, wo sich auch die Burgruine befindet.
  • Lindenblätter prägen auch das "Wappen der Degenberger", den früheren Herren von Linden.

Heute befindet sich die Burgruine Linden in Privtabesitz - ist aber für eine Aussenbesichtigung zugänglich!

Kontakt

Tourist-Information Geiersthal
Rathausstr. 7
94244 Geiersthal

Telefon +49 (0)9923 / 8415-11
Fax +49 (0)9923 / 8415-30
tourist-info@geiersthal.de