Veranstaltungs-Highlight

Faschingszug in Arnbruck

Gemeindezentrum 1, 93471 Arnbruck

Fasching 2017: Nächster Gaudiwurm!

Der Faschingszug in Arnbruck fand im Fasching 2015 (2-Jahres-Rhythmus) statt. Traditionell schlängelt sich der Gaudiwurm am Faschings-Sonntag durch Arnbruck.

Verlauf des Gaudiwurms

  • Aufstellen wird sich der Faschingszug am Faschingssonntag in der Riedelsteinstraße, beginnend auf Höhe der Schule.
  • Angeführt wird der Zug vom Zellertal-Spielmannszug Arnbruck. Auch innerhalb des Zuges soll eine Musikgruppe für zusätzliche Stimmung sorgen.
  • Durch das Weinfurtner-Glasdorf geht's über den Dorfplatz, über die Eckerstraße und Graf-Arno-Straße vorbei an der Kirche wieder Richtung Gasthof Lederer.
  • Auf Höhe des Dorfplatzes wird sich dann der Zug auflösen. Zugteilnehmer und Zuschauer können sich im Saal des Gasthofes Irmgard Vogl bei dem anschließenden Faschings-Kränzchen bei Live-Musik noch so richtig austoben.

Präsentation der Gruppen:

Wie in den Vorjahren wird im Bereich Weinfurtner-Glasdorf und am Dorfplatz kommentiert. Die Zuschauer sollen die Themen der dargestellten Geschichten dadurch besser verstehen.

Natürlich haben auch die zahlreichen Gaststätten in Arnbruck sowie die Geschäfte im Weinfurtner-Glasdorf an diesem Faschingssonntag geöffnet!

Kontakt

Tourist-Information Arnbruck
Gemeindezentrum 1
93471 Arnbruck

Telefon +49 (0)9945/9410-16
Fax +49 (0)9945/9410-33
tourist-info@arnbruck.de