Langlaufzentrum

Kaisersteig-Loipen in Rabenstein

Stadtplatz 27, 94227 Zwiesel

Die Loipen am Kaisersteig in Rabenstein im Langlaufgebiet Zwiesel bieten für Wintersportler optimale Bedingungen. Inmitten der Ferienregion gelegen, sind die Kaisersteig-Loipen im Bergdorf Rabenstein bei Zwiesel ein Geheimtipp für Langläufer. Die herrlichen und sehr schneesicheren Loipen rund um den „Hennenkobel“, mit Anschluss an die Bayerwaldloipe, bieten Wintersportvergnügen pur.

Einstieg: Parkplatz Kaisersteig in der Regenhütterstraße in Rabenstein (mit dem Skibus kostenlos erreichbar). Es besteht eine Loipenverbindung zu den Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel und die Bayerwaldloipe

Die Loipen sind ein besonderes Schmankerl für Langläufer. Es besteht auch eine Verbindung zu den vielfältigen Loipen im Langlauflaufzentrum Zwiesel (28 km, Klassisch und Skating). Am Loipeneinstieg steht für unsere Gäste eine Wärmehütte zur Verfügung.

Loipen-Infos:

  • Länge: 20 km
  • Strecken: Klassisch und Skating
  • Schwierigkeitsgrad: mittel (rot)

Beschreibung:

Wundervoll und schneesicher, in einer Höhenlage von 700 - 900 m gelegen, führen die Loipen rund um den Hennenkobel mit Anschluss an die Bayerwaldloipe und den Skiwanderweg Bayerisch Eisenstein.

Sehenswert ist der Gläserne Kreuzweg zum Berg Hennenkobel.

Erreichbarkeit: Mit der Zwieseler Kurkarte sind die Loipen kostenlos mit dem Skibus erreichbar.

Kontakt

Touristinfo Zwiesel
Stadtplatz 27
94227 Zwiesel

Telefon +49 9922 7099011
Fax +49 9922 7099019
zwiesel@ferienregion-nationalpark.de