Historischer Christkindlmarkt in Weiden i.d.OPf.

Historischer Christkindlmarkt in Weiden i.d.OPf. 

Klein aber fein

Klein, aber fein und dazu mit ganz schön langer Tradition: Der Christkindlmarkt in Weiden i.d. OPf. lässt sich seit 1600 urkundlich belegen. Das macht ihn zum zweitältesten Weihnachtsmarkt Bayerns.
Christkindlmarkt vor dem Alten Rathaus 

Vom 30.11. bis 23.12.2023 duftet es auf dem Weidener Christkindlmarkt nach Glühwein und Lebkuchen, Weihnachtsschmuck und funkelnde Lichter verwandeln die Altstadt – das Wohnzimmer Weidens – in eine zauberhafte Weihnachtsstadt. Festlich geschmückte Buden bieten kunsthandwerkliche Produkte, Christbaumschmuck und kulinarische Spezialitäten an. Und inmitten dieser traumhaften Weihnachtskulisse lädt eine große Eisbahn zum Pirouetten drehen ein.

Mittwochs, freitags und sonntags erklingen von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr weihnachtliche Melodien aus der Musikhütte des Christkindlmarkts. Nicht nur der Oktogon-Brunnen am Oberen Markt ist zur Krippe umgestaltet, sondern in der gesamten Fußgängerzone werden auf einem spannenden Rundweg ausgefallene Krippen in Geschäften und Leerständen ausgestellt. 

Und noch eine weitere Besonderheit erwartet die Besucher des Weidener Christkindlmarktes: Das Alte Rathaus verwandelt sich zu einem riesigen Adventskalender. 24 Fenster des historischen Gebäudes werden Tag für Tag um vom Nikolaus und zwei Engelchen geöffnet, um kleine Kunstwerke aus Kinderhand zu enthüllen (Tür-Öffnung: täglich um 16:30 Uhr, Heiligabend: 11:00 Uhr).

Öffnungszeiten Weidener Christkindlmarkt

Der Weidener Weihnachtsmarkt öffnet vom 30.11. bis 23.12.2023 seine Pforten

  • Eröffnung am 30.11.2023 um 17:00 Uhr
  • Montag und Dienstag: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Mittwoch bis Samstag: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Sonntag: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    (Uhrzeiten können abweichen)

     
Historischer Christkindlmarkt in Weiden i.d.OPf.

Kontakt & weitere Infos

Tourist-Information Weiden
Altes Rathaus, Oberer Markt 1
92637 Weiden i.d.OPf.
+49 961 814131
tourist-information@weiden.de 
www.weiden-tourismus.info

Anreise mit der Bahn 

Ostbayerns Städte bieten heute viele Möglichkeiten, den Besuch der Weihnachtsmärkte auch mit einer nachhaltigen Anreise zu kombinieren. Entspannte und umweltfreundliche Mobilität eröffnen die Verbindungen im Bahnland Bayern. So können beispielsweise mit dem Bayern-Ticket bis zu fünf Personen einen Tag lang quer durch den Freistaat reisen und die Gegend erkunden. 

Grundpreis für das Bayern-Ticket sind 27 Euro, jeder zusätzliche Mitfahrer zahlt neun Euro. Die Planung ist bequem von zuhause möglich: MoBY APP - Mobilität mit einem Klick: Ganz Bayern in einer APP